Schriftzug: LebensArt. Im wahren Land der 1.000 Berge

Herzlich Willkommen im Naturdorf Bödefeld

Besteckmuseum Fleckenberg

Technisches Museum Besteckfabrik Hesse in Fleckenberg - Werkstatt
Technisches Museum Besteckfabrik Hesse in Fleckenberg - Produktion

Besteckfabrik Hesse Technisches Museum Fleckenberg 
 
Von 1938 bis 1982 produzierte die Firma Carl Hesse KG in Fleckenberg Bestecke. Sie nutzte dazu ein 1865 als Wollspinnerei errichtetes Gebäude und die dazugehörige Wasserkraft. 1990 wurde die Besteckfabrik mit ihrer fast vollständig erhaltenen Inneneinrichtung unter Denkmalschutz gestellt. 1997 bis 2000 renovierte der Heimatverein Fleckenberg die Fabrik und machte sie der Öffentlichkeit als Technisches Museum zugänglich. Heute dokumentiert die Besteckfabrik Hesse eindrucksvoll ein Stück sauerländischer Industriegeschichte.
 
Wiesenstraße 11, 57392 Schmallenberg-Fleckenberg,
Tel. 02972/6396 Familie Adams
 
www.besteckfabrik.com

Öffnungszeiten:
ganzjährig:
Samstag: 15.00 - 17.00 Uhr, Vorführung: 15.15 & 16.15 Uhr
zusätzlich von April bis Oktober:
Montag:     15.00 - 17.00 Uhr, Vorführung: 15.15 & 16.15 Uhr
 
Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache

Eintritt:
Erw.: 2,00 €, Kinder ab 7 Jahren: 1,00 €, Gruppen: 1,50 €
 
Anreisehinweis:
Wenn Sie Ihre Anreise mit einem Navigationsgerät planen, geben Sie bitte "Wiesenstraße 1" ein. Sie werden dann direkt zum Parkplatz des Museums geleitet.