Schriftzug: LebensArt. Im wahren Land der 1.000 Berge

Herzlich Willkommen im Naturdorf Bödefeld

Ausschilderung

Modernität und Ideenreichtum prägen das Leben in und um Eslohe und Schmallenberg. In Sachen Handel ebenso wie in Sachen Tourismus: Der Rothaarsteig erlebte im Ortsteil Latrop seine Geburtsstunde und eine gleichermaßen verständliche wie zukunftsweisende Ausschilderung der Wanderwege wurde hier mit viel Leidenschaft entwickelt. Mehr als 1.800 Wegweiser aus Alu wurden dazu vorder- und rückseitig entsprechend der Lauf- und Gegenrichtung beschriftet und an Lärchenholz-Pfosten befestigt. Karten lesen ist seitdem nahezu überflüssig, denn die Schilder informieren über den Standort, seine Höhe über NN, den weiteren Wegeverlauf, Nah- und Fernziele, Entfernungen und Markierungszeichen der jeweiligen Wanderwege.

Nach fünf Jahren großteils ehrenamtlicher Arbeit erschließen sie dem Wanderer nun die Wanderwelt Schmallenberger Sauerland mit ihren über 100 Dörfern und Weilern. Wald und Weitblick lautet das Motto der Wegeführung. Qualität und Weitblick das Motto der Gastbetriebe, von denen viele aufgrund ihrer Ausstattung und Wanderkompetenz als Qualitätsbetrieb Rothaarsteig und/oder als Sauerländer Wandergasthof zertifiziert sind.

Durch diese Region zu streifen macht Freude an Körper und Geist. Phantastische Aussichten, kleine Naturwunder am Wegesrand begleiten jeden Schritt und Tritt. Bewirtschaftete Hütten, Waldschänken, Rastplätze mit Waldsofas und Vesperinseln laden zum Verweilen und Genießen ein. Eine Gästekarte fürs Gratis-Busfahren beweist, wie sich Ökonomie und Ökologie verbinden lassen, denn die Linien fahren viele wanderbare Start- und Zielpunkte an.