Schriftzug: LebensArt. Im wahren Land der 1.000 Berge

Herzlich Willkommen im Naturdorf Bödefeld

Wanderkarte Hollenmarsch. Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Karte.

Hollenpfad

Premiumwanderweg rund um das Naturdorf Bödefeld

Der Hollenpfad verbindet Geschichtliches mit Fabelhaftem, integriert Gesundheit, Flora und Fauna und macht das Wandern auch für Kinder spannend und interessant. Seine Eckpunkte: Pfarrkirche mit sagenumwobener Schwarzer Hand, Hochlandrindergehege, Naturerlebnis-Spielplatz Walkemühle, Barfußpfad, Kinder-Hüttendorf, Wassertretbecken, alte Kohlenmeilerstelle, Feuchtbiotop, Hollenquelle und Hollenhaus, Wildgehege, Wildblumen- und Streuobstwiese, Schlapperrad, Minigolfanlage mit Spielplatz und Dorfpark. 

Übrigens: Seinen Namen verdankt der Hollenpfad einem mystischen Felsmassiv nahe Bödefeld, dem Hollenhaus. Früher, so heißt es, wohnten hier die Hollen, kleine gutmütige Fabelwesen. Sie halfen Menschen in Not und beschenkten ein Mädchen mit einem funkeln-den Edelstein. Schnell verbreitete sich diese Kunde und raffgierige Menschen stürmten das Hollenhaus. Doch sie wurden nie wieder gesehen. Genauso wie die Hollen ...

Länge: 9 km, Höhenmeter: 252 

Karte Hollenmarsch als Download (40 KB)

Zum Herunterladen benötigen Sie lediglich einen aktuellen Acrobat Reader.

Der Hollenpfad ist mit dem Deutschen Wandersiegel als Premiumweg ausgezeichnet.