Zum Hauptinhalt springen

Weihnachtsmarkt der guten Taten

Der Weihnachtsmarkt der guten Taten findet im zweijährlichen Rhythmus in Arnsberg, am Steinweg statt. Ehrenamtliche Projekte, Vereine und Chöre stellen Waren zum Verkauf, informieren über ihre Arbeit und unterhalten mit Gesang. Er bietet die Gelegenheit, neue Mitglieder zu gewinnen oder Spenden zu sammeln. Die Teilnahme ist kostenlos.

Im zweijährigen Rhythmus findet im Dezember der "Weihnachtsmarkt der guten Taten" im Stadtgebiet Arnsberg vor dem Alten Rathaus und entlang des Steinwegs statt.

Am "Weihnachtsmarkt der guten Taten" beteiligen sich gemeinnützige Vereine, Verbände und Institutionen, sowie Schulen und Kindertages-Einrichtungen, die mit Selbstgebasteltem, Selbstgebackenem, sowie Getränken und Kuchen eine weihnachtliche Atmosphäre vor dem Alten Rathaus schaffen.

Alle durch die bürgerschaftlich initiierten und getragenen Arbeiten kommen dem Projekt oder Vereinskassen zugute und dienen der Förderung von weiteren "guten Taten".

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Engagementförderung Arnsberg.


Preisinformationen

kostenfrei


Anastassiya /adobestock.com

Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!

Termine


Anfahrt

Veranstaltungsort:


Arnsberg Neumarkt




Wegbeschreibung suchen

Veranstalter:

Engagementförderung Stadt Arnsberg

59821 Arnsberg

Anprechpartner:

Nicole Fuller


02932 201-2281